DSFans - Deine Stadt
 

Home
Das sind wir
Der DS
Animal Crossing Wild World
=> Dein Ich
=> Heim und Garten
=> Deine Stadt
=> Tiere, Freunde und Nachbarn
=> Feste
=> Goldene Gegenstände
=> Sonstige Tipps
=> Lister aller Sachen
Nintendogs
Kontakt
Gästebuch
Links zu anderen DS Seiten

Das Kernstück des Spiels ist natürlich deine eigene Stadt und deine tierischen Nachbarn. ^^

Die Stadt

Nooks Laden: Tom Nook gehört der wichtigste Laden in der Stadt, denn nur hier kann man wichtige Gegenstände kaufen und Sachen verkaufen, um Geld zu verdienen. Nook vergrößert seinen Laden, sobald du für eine gewisse Summe eingekauft/verkauft hast, was mehr Verkaufsobjekte bringt.

25 000 st = SuperNook

90 000 st = MegaNook

240 000 st und ein Besucher aus einer anderen Stadt (Wi-Fi), der bei deinem Nook einkauft = HyperNook

Außerdem gibts bei Nook noch das Bonuspunktesystem, für 100 st, die du bei ihm ausgibst, kriegst du einen Punkt. Manchmal gibts auch eine Sonderaktion, bei denen du mehr Punkte einheimsen kannst. ^^ Desto mehr du hast, desto höher wird dein Mitgliedsstatus.

0 Punkte = Mitglieder-Status = Ladenmodell

5 000 Punkten = Silbermitglied-Status = 5% Rabatt = SuperNookmodell

10 000 Punkten = Goldmitglied-Status = 10% Rabatt = MegaNookmodell

20 000 Punkten = Platinmitglied-Status = 20% Rabatt = HyperNookmodell

Schöheitssalon: Sobald Nook seinen Laden zum HyperNook ausgebaut hat, zieht Friseurin Trude dort ein. Für 3 000 st. macht sie dir eine neue Frisur und eine neue Haarfarbe. Ähnlich wie bei den Gesichtern am Anfang enstehen auch die Frisuren und Farben über ein Frage-Antwort-Spiel.

Wenn du öfters zu Trude geht, bietet sie dir irgendwann auch die Frisuren des anderen Geschlechts an. ^^

Die Schneiderei: Sina und Tina führen diesen kleinen Laden, verkaufen neben Kleidung auch Brillen, Accesoires und Schirme. Eine Zusammenfassung von allem Kaufbaren bei den Igelschwestern gibts bei "Listen".

Das Rathaus: Im Rathaus befindet sich das Bürgerbüro und das Postamt.

Im Bürgerbüro kann man für die arme Stadt Nitrom spenden. Die bedanken sich dafür mit Federn, die besondere Eigenschaften haben, wenn man sie trägt. (Allerdings ist das nie offiziel bestätigt worden, auch wenn Spieler davon überzeugt sind.) Hier ist zu beachten, dass man nicht die komplette Summe spendet, sondern nur zur vorherigen Summe addiert, z. B. hat man 10 000 für die Smaragdfeder gespendet, muss man nur 190 000 st spenden für die Azurfeder.

10 000 st= Smaragdfeder = weniger Unkraut

200 000 st= Azurfeder = öfter seltene Fische (+ 190 000 st)

500 000 st= Bernsteinfeder = öfter seltene Insekten (+ 300 000 st)

800 000 st = Rubinfeder = öfter besondere Besucher (+ 300 000 st)

1 100 000 st= Lila Feder = öfter seltene Gegenstände (+ 300 000 st)

1 400 000 st = Schneefeder = Schneeman schneller zufrieden stellen (+ 300 000 st)

6 400 000 st= Regenbogenfeder = vereint alle Besonderheiten der anderen Federn (+ 5 000 000 st)

Im Postamt kann man unter anderem sein Geld auf ein Konto einzahlen. Das lohnt sich doppelt, denn zum einen bringt das monatlich Zinsen, zum andern gibts bei einem gewissen Kontostand kleine Geschenke, die einen Bonus auf die AdsH-Wertung geben.

1 000 000 st = Taschentuchbox

10 000 000 st = Sparschwein

100 000 000 st = Pellys Foto

500 000 000 st = Peggys Foto

999 999 999 st = Rathausmodell

Das Stadttor: Harry und Wuff bewachen das Stadttor, durch das man über Wi-Fi andere Städte anderer Spieler besuchen kann. Fragen hierzu können in unserem Forum gestellt und beantwortet werden.

Das Museum: Im Museum werden alle Fossilien, Fische, Insekten und Bilder, die du gespendet hast. Hast du alle Sammlungen komplett, bekommst du ein einmaliges Museumsmodell.

 

 

 
=> Willst du auch eine kostenlose Homepage? Dann klicke hier! <=